Einladung zum Johannisfest am 22. Juni 2019

Am 22. Juni 2019 findet zu Ehren Johannes Gutenbergs, dem Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern, das Johannisfest in der Pavillon-Presse statt. Alle Mitglieder und Freunde des Hauses sind zu unserem jährlichen Vereinsfest herzlich eingeladen, das Museum zu erkunden und in unserem Garten zu verweilen. Für Essen und Getränke wird gesorgt.

Und natürlich wollen wir uns auch wieder in der Druckwerkstatt tätig werden: Alle Besucher haben die Gelegenheit, an einer historischen Buchbinder-Vergoldepresse aus dem 19. Jahrhundert ein individuelles Lesezeichen herzustellen.

Die Veranstaltung beginnt ab 14 Uhr.

Einladung zum Johannisfest am 24. Juni 2017

Hiermit laden wir alle Vereinsmitglieder und Freunde des Hauses zum Sommerfest in die Pavillon-Presse ein! Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um in geselliger Runde alle Mitglieder zusammenzubringen und uns – den neuen Vorstand – noch einmal persönlich vorstellen. Für Essen und Getränke wird gesorgt.Weiterlesen

Johannisfest 2016

25. Juni 2016, 14–18 Uhr

Wir feiern den Namenstag Johannes Gutenbergs, dem Erfinder des modernen Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern. Zudem wollen wir unseren Albert-Druckautomaten in Betrieb setzen und laden zum gemeinsamen Feiern und Drucken in die Pavillon-Presse ein.

Andruck Sigl-Schnellpresse

Die weiter­hin in Restau­rierung befind­liche Sigl-Schnell­presse von 1847 wurde am 28. Juni zum Johannisfest erstmalig öffentlich ange­druckt. Schwarz auf Weiß der Beweis in den Händen von Museums­leiter Matthias Merker. Tech­nischer Vor­stand Herbert Schacht­schabel erklärte derweil die Funktions­weise der Maschine(n) und die noch zu meisternden Heraus­forder­ungen der Restau­rierung.

An der Linotype wurden die Namen der Besucher in Bleizeilen gegossen. Da braucht man »alte Hasen«, die noch wissen, wie diese tolle Maschine bedient wird.