Tiefdruckworkshop im August

Auf vielfachen Wunsch veranstalten wir in der Pavillon-Presse in diesem Jahr noch einmal einen Tiefdruck-Workshop. Die Teilnehmer können sich am Wochenende 25./26. August 2018 unter fachkundiger Anleitung der Künstlerinnen Sibylle Mania (Weimar) und Francesca Marcolin (Castelfranco Veneto, Italien) in den Techniken der Radierung bzw. Kaltnadelradierung versuchen. Die Motive werden während des Workshops von den Teilnehmern angefertigt. Es können eigene Ideen mitgebracht oder Still-Leben vor Ort angefertigt werden. Über das Wochenende wird dann der gesamte Tiefdruck-Prozess durchlaufen: Von der Vorbereitung der Druckplatten, dem Aufbringen des Motivs, gegebenenfalls der Ätzung bis hin zum Druck. Sofern zeitlich möglich können am Ende bis zu drei Drucke auf hochwertigem Büttenpapier mit nach Hause genommen werden.

Termine und Kosten:

Samstag, 25. August 2018: 9.30 Uhr – 13.00 und 14 bis maximal 18 Uhr (nach Bedarf)
Sonntag, 26. August 2018: 9.30 Uhr – 13.00 und nach Bedarf von 14 bis maximal 18 Uhr

Teilnahmegebühr für beide Tage:

Materialkosten (Druckplatten, Papier, Farben) sind inklusive. Arbeitsschürzen werden gestellt. Arbeitskleidung ist aber dennoch empfehlenswert.

Wir halten für den Workshop Druckplatten im Format 140 mal 100 mm bereit. Falls Sie Motive in anderen Formaten bearbeiten möchten oder schon vorliegen haben, teilen Sie uns bitte nach Ihrer Anmeldung per E-Mail mit.

Die Veranstaltung ist ausverkauft! Anmeldung nur noch auf Warteliste.