Jump to content
Pavillon-Presse Weimar
  • Gast

    Artikel: Ausstellung: Hochdruck? Tiefdruck? Flachdruck?

    7. November bis 23. Dezember 2016

    Mit einer neuen Ausstellungs­reihe soll Wissen zu druck­grafischen Techniken vermittelt werden. Begonnen wird mit dem Holz­stich, einer Technik, die im 19. Jahrhundert für die Reproduktion von Bildern in hohen Auflagen weiter entwickelt wurde. Aus unserer Sammlung werden Holz­stiche in Büchern und original­grafische Arbeiten von Werner Klemke, Egbert Herfurth, Karl-Georg Hirsch, Christa Jahr und vielen anderen gezeigt. Dazu vermitteln Druck­stöcke und Werk­zeuge einen Einblick in die Kunst des Holzschnitts.




    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...