Zum Inhalt springen
Pavillon-Presse Weimar
  • Geschichtenerzähler und Schönheiten


    Ralf Herrmann

    Plakate sprechen. Sie schreien, murmeln, stammeln oder flüstern. Nicht immer sind sie für jeden klar verständlich — der Kontext spielt eine Rolle, die verwendeten Codes und die Disposition der Betrachter*innen. Sie können durch ihre jeweilige Sprache als Botschafter, Übersetzer und Agitatoren, als Geschichtenerzähler oder als strahlende Schönheiten daherkommen. Anna Berkenbusch ist Kommunikationsgestalterin und Universitätsprofessorin.




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen funktionale Cookies Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen.